Erdbeerkonfituere-4

Erdbeerkonfitüre einkochen

Jedes Jahr, wenn die Erdbeeren reif werden, fange ich an Erdbeerkonfitüre für den Vorrat einzukochen. Dieser reicht dann für das ganze Jahr. Erdbeerkonfitüre essen wir gerne auf Stuten oder Pfannkuchen.

Erdbeerkonfitüre

Erdbeerkonfitüre kann man sowohl heiß in Gläser einfüllen, als auch einkochen. Die Unterschiede kannst du hier nachlesen: Einkochen oder Einmachen.

Erdbeerkonfitüre
Im Erdbeerfeld

Da wir nur eine kleine Menge Erdbeeren im Garten haben, fahren wir gerne zum nächstgelegenen Erdbeerfeld. Hier kann man köstliche Erdbeeren selber pflücken.

Rezept Erdbeerkonfitüre

Grundrezept Zutaten:

  • 1000 g Zucker
  • 1000 g Erdbeeren
  • 1 Spritzer Zitronensaft

Anleitung:

  1. Für die Gelierprobe einen kleinen Teller in den Froster geben.
  2. Kleine Einmachgläser, Deckel und Gummis waschen und sterilisieren. Siehe Einkochtipps.
  3. Einkochautomat vorbereiten und alles bereitlegen.
  4. Frische Erdbeeren von bester Qualität waschen und von den Stielen befreien.
  5. Die Erdbeeren abwiegen und in einen Topf geben.
  6. Mit einem Pürierstab werden die Erdbeeren dann zu Mus zerkleinert.
  7. 1000 g feinen Zucker, ein guter Spritzer Zitronensaft hinzugeben und unter Rühren erhitzen bis er kocht. Der Schaum wird abgeschöpft.
  8. Die Erdbeerkonfitüre bis zu Gelierprobe köcheln lassen. Das dauert einiges länger, als bei Gelierzucker. Zur Probe einen Tropfen der Masse auf den kalten Teller geben und schauen, ob die Konfitüre fest wird.
  9. Nun die fertige Erdbeerkonfitüre in die vorbereiteten Gläser füllen und mit den Gummis und Klammern verschließen.
  10. Die Gläser in den Einkochautomaten stellen und mit Wasser füllen.
  11. Die Erdbeerkonfitüre wird nun für 30 Minuten bei 90°C eingekocht. Die Zeit beginnt erst ab dem Erreichen der Temperatur.
  12. Nach der Einkochzeit, die Gläser mit dem Glasheber aus dem Automaten nehmen und auf ein Küchentuch stellen.
  13. Die Gläser nun bei Raumtemperatur ca. 24 Stunden stehen lassen, dann die Klammer abnehmen und in das Vorratsregal einsortieren.

Wenn du Erdbeeren auch so gerne magst, probiere doch auch mal meinen Erdbeerlikör mit Holunderblüten. Ein fruchtig süßer Likör, den man auch sehr gut verschenken kann.

Auch lecker ist die fruchtige Beerenkonfitüre, oder die Brombeerkonfitüre, schon probiert?

Möchstest du mehr über Erdbeeren erfahren, lies doch auch mal diesen Blogartikel: https://www.garten-fraeulein.de/erdbeeren/

3 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert